Wer hilft bei Betrugsfall


Sie haben einen Abbuchung auf Ihrem Konto oder der Kreditkarte die Sie sicher nicht getätigt haben?

Wie gehen sie nun weiter vor und an wen wenden Sie sich?

betrugsfall im internet-
Zu aller erst sollten sie in Ihrem Umfeld erstmal fragen um sich zu vergewissern das es sich wirklich um einen Betrug handelt und nicht um die Tochter die sich etwas bei einem Online Versandhaus bestellt hat.

- Falls dies der Fall sein sollte wenden sie sich an ihre Bank und versuchen das abgebuchte Geld wieder zurückzuholen.

- Danach ganz wichtig den Anbieter der abgebucht hat kontaktieren, denn dieser wird bei einer Lastschriftrückgabe sicher das Inkasso aktivieren. Die Inkasso kosten müssten nämlich Sie zahlen wenn sie nicht rechtzeitig Kontakt aufnehmen, denn diese Kosten sind unabhängig vom Produkt.

- Wenn Sie das erledigt haben ändern Sie ihre Zugansdaten die für den Einkauf über das Internet gebraucht wurden um zuküftigen Betrug zu vermeiden.


An wen kann ich mich wenden ?

1. Wie immer bei Straftaten an die Polizei
Suchen sie die Beratungsstelle für Internet Betrug in Ihrer nähe
Polizei Beratungsstellen

2. Die Verbraucherschutzzentrale
Ihre Verbraucherzentralen ist telefonisch oder per Mail immer zu erreichen einfach auf die Webseite gehen und sich beste Beratung holen. www.verbraucherzentrale.de.

3. 321betrogen Betrugshilfe!
Die Betrugshife Webseite